Klopf Dich frei! - Basis-Ausbildung Energetisches Coaching auf der Grundlage von EFT - 17. - 19.09.2021 - Frühbucherrabatt

In dieser Basisausbildung lernen Sie die Grundtechniken des Klopfens und deren Wirkungsweise auf der Basis der Emotional Freedom Techniques (EFT) kennen.

Sie lernen, wie Sie durch einfaches Beklopfen bestimmter Körperpunkte in einen entspannten Zustand kommen und wie Sie diese Techniken in Ihr Coaching oder Training integrieren können. 

In der Ausbildung erfahren Sie, wie Sie z.B. Glaubenssätze und unerwünschte Verhaltensweisen positiv verändern und die Klopftechniken für die persönliche Ressourcenarbeit nutzen können.

    Zielgruppe

    Diese Grundausbildung richtet sich an

    • NLP-Practitioner (DVNLP) auf dem Weg zum Master oder Coach.
    • NLP-Master, Coaches und Trainer (DVNLP), die die Klopftechniken in ihre Coachings oder Trainings integrieren wollen. 

    Die Ausbildung

    Die Emotional Freedom Techniques wurden von dem US-Amerikaner Gary H. Craig in den 1990-er Jahren entwickelt und gehören zu einer neuen Kategorie von Behandlungen aus dem Bereich der "Energetischen Psychologie". EFT fußt auf der Erkenntnis, dass jedes negative Gefühl von einer Störung im körpereigenen Energiesystem verursacht wird. Das Beklopfen 14 spezifischer Punkte der aus der chinesischen Medizin bekannten Energie-Meridiane bewirkt meist eine schnelle Verbesserung der Problematik. Die Erfahrung mit EFT zeigt, dass ein belastender emotionaler Zustand häufig sogar in kürzester Zeit verschwindet, wenn die energetische Störung korrigiert wird.

     

    Inhalte

    • Die Basisklopftechnik in Theorie & Praxis
    • Mit der Grundtechnik limitierende Überzeugungen überwinden
    • Sich emotional befreien durch Klopfen
    • Veränderungsprozesse in Gang bringen 
    • Ressourcen in das Leben integrieren
    • Integration des Klopfens in NLP Formate
    • Übungen für den Alltag & Berufsalltag

    Bestandteil der Ausbildung sind viele praktische Übungen in den Kleingruppen.
     

    Investition 

      • 699,- € plus MwSt. /831,81 € inkl. MwSt.
      • Frühbucherrabatt von 20 % für Anmeldungen bis zum 01.08.2021.
      • 10 % Rabatt für Studenten.
      • Mindestteilnehmer /-innenzahl 6 Personen

      Im Preis enthalten

      • Seminarunterlagen
      • Pausensnacks und Getränke
      • Seminarpauschale
      • Zertifikat der Padberg-Beratung über die Basis-Ausbildung

      Seminarzeiten

      • Freitag und Samstag  10.00 - 19.00 Uhr 
      • Sonntag 10.00 bis 18.00 Uhr

      An allen Tagen gibt es eine Mittagspause von ca. 1,5 Stunden.
       

      Trainer

      Volker Wittler

      Lehrcoach und Gesundheitscoach, Dortmund. Exam. Krankenpfleger, Lehrtrainer DVNLP/ INLPTA/ ECA, Lehrcoach & Gesundheits-Coach ECA, Expert Level, Mediator
, EMDR-Coaching, systemisches Coaching. Schwerpunkte der Arbeit: Persönlichkeitsbildung, Gesundheit & Selbsterfahrung

      Lebensmotto

      Wer den ersten Schritt wagt, ist immer unterwegs ins Leben!

      Ort

      NLP-Akademie der Padberg-Beratung
      Kölnstraße Nr. 103, 53111 Bonn-Zentrum 

      Parkmöglichkeiten sind im Hof vorhanden.

      Info zur Corona-Prävention

      Wir beachten in unserer Akademie selbstverständlich die Corona-Regeln in Sachen Abstand und Hygiene: Wir verfügen über zwei moderne Luftfilteranlagen (Hepa Standard 14), die regelmäßig die Raumluft reinigen. Die Stühle stehen so, dass genug Abstand zwischen den TeilnehmerInnen ist. Es wird regelmäßig gelüftet und Desinfektionsspender stehen bereit. 

      Anmeldung

      Konditionen
       
      Hiermit melde ich mich verbindlich für die Basisausbildung Energetisches Coaching zum Preis von 831,81 € inkl. 19 % MwSt. an. Studenten erhalten einen 10%-igen Rabatt. Den NRW-Bildungsscheck /die Bildungsprämie erkennen wir gerne an.

      Mit der Anmeldebestätigung durch die Padberg-Beratung wird eine Anzahlung von 400,00 € fällig. 

      Kontoverbindung: IBAN: DE86 3705 0198 0004 3323 42

      Bis 6 Wochen vor Ausbildungsbeginn ist eine Absage kostenfrei. Erfolgt die Absage nach dieser Frist, gilt die Anzahlung als Ausfallgebühr. Beendet ein Teilnehmer seine Teilnahme am Kurs vorzeitig, hat er / sie keinen Anspruch auf Rückerstattung des Honorars für die verbleibenden Tage. Restzahlungen werden in diesem Fall sofort fällig. - Sollte der Kurs aufgrund mangelnder Teilnehmerzahl nicht zustande kommen, werden alle gezahlten Beträge rückerstattet.

      Ihre personenbezogenen Daten werden selbstverständlich nur für die Anmeldung und Abrechnung erforderlichen Zwecke verwendet (s. Datenschutzerklärung).

      Diese Anmeldung ist eine verbindliche Bestellung. Sie bekommen hierzu von uns so schnell wie möglich eine Rückmeldung, ob ein Platz frei ist oder nicht.

      Anmeldeformular

      Anmeldung

      Ihre Adresse:

      Rechnungsadresse bei Firmenrechnung