Konfliktlösung und Konfliktprävention

Jenseits von richtig und falsch gibt es einen Ort, da treffen wir uns. - Rumi

Die Fähigkeit zur Konfliktlösung entscheidet heute stärker denn je über den persönlichen Erfolges sowie den des Unternehmens. Kaum etwas kostet in unserer hoch kommunikativen Arbeitswelt so viel Zeit und Geld, wie Miss­verständnisse und die daraus entstehenden Konflikte. 

Dieses Training bieten wir als Online- oder Präsenzveranstaltung an. 

Zielgruppe

Projektleiter, Führungskräfte, Mitarbeiter, Selbständige.

Inhalte

Das Training zeigt basierend auf den Grundlagen der Gewaltfreien Kommunikation nach Marshall B. Rosenberg, wie die Teilnehmer gezielt Konflikte lösen können und wie sie schrittweise von der Konfliktlösung zur Konfliktprävention kommen. Die Teil­nehmer erleben und lernen neue Handlungsmöglichkeiten, die Wege zu einem konfliktfreien Miteinander auch dort ebnen, wo dies manchmal nicht möglich scheint.

Folgende Inhalte umfasst Training:

  • Die eigene Rolle im Konflikt klären.
  • Im Konfliktfall in einem guten Zustand bleiben.
  • Methoden der Konfliktklärung.
  • Wege der Konfliktprävention.
  • Sprachmuster der Konfliktlösung.

Rahmen

Das Training bieten wir wahlweise als Online- oder Präsenz-Veranstaltung an. 

Info zur Corona-Prävention - Teilnahmevoraussetzungen

Wir beachten in unserer Akademie selbstverständlich die aktuellen Corona-Regeln und halten uns selbst daran: Voraussetzung für die Teilnahme ist die GGG-Regel, d.h. Sie brauchen den Nachweis, dass Sie entweder geimpft, von Corona genesen oder negativ getestet sind. Alle unsere Trainerinnen und Trainer folgenden selbstverständlich dieser Regel.

Zudem gelten bei uns die Anforderungen in Sachen Abstand und Hygiene: Wir verfügen über zwei moderne Luftfilteranlagen (Hepa Standard 14), die regelmäßig die Raumluft reinigen. Die Stühle stehen so, dass genug Abstand zwischen den TeilnehmerInnen ist. Es wird regelmäßig gelüftet und Desinfektionsspender stehen bereit. 

Haben Sie Fragen?